26. October 2020

Amazon SEO Tools für Händler, FBA und PLJ

Amazon Seo Optimierung hilft Unternehmen dabei, auf dem gigantischen Marktplatz Amazon mit den eigenen Produkten besser gefunden zu werden. Eine höhere Sichtbarkeit führt fasst automatisch zu höheren Absätzen und steigenden Umsätzen auf der Handelsplattform Amazon. Umso mehr ein Grund, sich die Amazon SEO Tools und Amazon Ranking Tools einmal näher anzuschauen und diese ausführlich zu testen.

Warum Amazon SEO Optimierung?

Bedenkt man, dass heute jeder zweite Euro im Internet auf Amazon ausgegeben wird, erkennt man das gigantische Potential für Händler. Bei der Produktsuche hat Amazon Google bereits als Suchmaschine abgelöst. Wer kurz davor steht, einen Kauf zu tätigen schaut mit sehr großer Wahrscheinlichkeit zuerst bei Amazon nach dem entsprechenden Produkt. Daher ist es für Händler und Hersteller immens wichtig, auf Amazon gesehen und gefunden zu werden.

Ähnlich wie Google arbeitet Amazon mit einem Algorithmus, der darüber entscheidet ob ein Produkt bei einer Suchanfrage oder innerhalb einer Kategorie möglichst weit vorne, hinten oder überhaupt nicht angezeigt wird.

Wie funktioniert die Amazon Ranking Optimierung?

Den Ranking Algorithmus von Amazon entschlüsseln – das können wir nicht. Aber wir wissen, dass es vom Prinzip her ähnlich wie die Rankingfaktoren bei Google Möglichkeiten gibt, seine Sichtbarkeit bei Amazon zu erhöhen. Die Amazon Ranking Optimierung ist daher ein eigenes Feld mit anderen Faktoren wie bei der Suchmaschine aber das Wissen um die Beeinflussbarkeit der Rankings ist bereits Gold wert.

Ein Amazon Ranking Tool versucht, die bekannten und vermuteten Faktoren zu erfassen und diese mit den eigenen Produkten, Nischen oder Kategorien des Onlinehändlers abzugleichen um daraufhin Empfehlungen geben zu können, welche Schritte unternommen werden sollten um seine eigenen Produkte weiter vorne zu platzieren.

Amazon geht zweistufig vor um das bestmögliche Suchergebnis zu liefern

Relevanz

Im ersten Schritt wird überprüft, ob die Suchanfrage inhaltlich mit einem Suchergebnis übereinstimmen. Hier wird Wort für Wort abgeglichen und gegengeprüft ob exakt die Suchwörter im Produkttext vorkommen. Wer bereits auf Amazon aktiv ist, weiß um die verschiedenen Informationsfelder. Dazu gehören die Titel Beschreibung, der Produkttext, die Bullet Points bzw. Aufzählungszeichen genauso wie die durch den Händler hinterlegten Suchbegriffe sowie der Händlername, der Markenname und spezifische Informationen wie zum Beispiel die Größe oder Farbe.

Performance

Neben der inhaltlichen Relevanz prüft der Amazon Algorithmus auch die Perfomance des Produktes und bildet daraus dann die angezeigte Reihenfolge. Das Ziel von Amazon ist natürlich, zu einer Suchanfrage möglichst viele Sales / Verkäufe zu generieren. Hierzu bedient sich Amazon bei den Vergangenheitswerten und überprüft, wie sich ein Produkt bei früheren Suchanfragen geschlagen hat. Wird ein Produkt häufig angeklickt (vergleichbar mit der CTR bei Google), wird es häufig verkauft und welche Conversion Rate besitzt es.

Wissen ist Macht

Wer weiß, welche Einflussfaktoren sich auf die Klickrate ausüben ist klar im Vorteil. Viel lässt sich bereits mit reinem Menschenverstand abbilden, auf Nummer sicher geht man jedoch, wenn man durch ein Amazon Ranking Tool alle Werte auf Vorhandensein hin überprüft.  Für Online Shops mit einer hohen Anzahl an Produkten führt kaum ein Weg an der Tool Nutzung vorbei, wenn man alle Produkte bestmöglich platziert wissen möchte, und Schwankungen und Wettbewerb im Auge behalten möchte.

Was bringt die Amazon Suchmaschinenoptimierung?

Auch Amazon möchte seinen Besuchern und Nutzern die bestmöglichen Suchergebnisse anzeigen. Dazu nutzt Amazon ein zweistufiges Verfahren, anhand dessen die Millionen Produkte mit der Suchanfrage abgeglichen und bewertet werden. Dieses haben wir soeben kurz angerissen.

Einfluss auf die Klickrate nehmen

Durch die Amazon Suchmaschinenoptimierung können Händler Einfluss auf die Klickrate nehmen und durch einen überzeugenden Ersteindruck (schönes Bild, aussagekräftiger Titel, Bewertungen usw.) Besucher zu den eigenen Produkten lenken.

Einfluss auf den Algorithmus nehmen

Perfekte bzw. vollständige Produktbeschreibungen führen dazu, dass die Chancen steigen bei einer Suchanfrage durch einen Amazon Nutzer überhaupt in den Fokus des Algorithmus zu geraten. Wird der Relevanz Check bestanden, steht der Auslieferung des Suchergebnisses mit den eigenen Produkten erstmal nichts mehr im Wege. Erst danach zählen die harten Faktoren wie CTR, Absatz und Conversion Rate.

Darum ist Amazon so wichtig für Händler und Hersteller

Auch wenn es kritische Stimmen gegenüber der Marktstellung von Amazon gibt, so kommt man als Händler kaum umhin, sich mit dem größten aller Online Marktplätze intensiv zu beschäftigen. Wer als Hersteller ein Produkt hat, dass ein Problem löst für das es eine Nachfrage gibt, der sollte zwingend die Option Amazon überprüfen.

Hier muss man nicht erst im Internet gefunden werden und vorher viel Geld in die eigene Webseite oder in das Marketing investiert haben. Erfolg hat bei Amazon, wer die Produkte sauber und vollständig bei Amazon beschreibt und einstellt und sich durch Verkäufe als interessanten Handelspartner für Amazon beweisen konnte.

Amazon SEO Agentur oder Ranking Tool

Wer sich jetzt dabei ertappt hat und willens ist zu sagen: Ich will meine Rankings bei Amazon verbessern, der hat zwei erfolgversprechende Möglichkeiten. Man kann den gesamten Prozess an eine Amazon Seo Agentur auslagern und gibt die Kompetenz aus der Hand bzw. in Hände, die bereits vom Fach sind oder sich Ihnen überzeugend verkauft haben.

Die andere Möglichkeit ist die Nutzung eines Amazon Ranking Tool. Hier behält man die Kompetenz im Hause, in dem man die Prozesse selbst durchlebt oder die Aufgabe an einen Mitarbeiter delegiert und nur gelegentlich auf die Ranking Entwicklung im Tool schaut bzw. sich die KPI Entwicklung anschaut. Es gibt eine gute Hand voll sehr starker und etablierter Ranking Tool Anbieter, die dabei helfen, den Amazon Marktplatz bestmöglich zu analysieren und Stärken und Schwächen der eigenen Produktbeschreibungen darstellt.

Das sind die bekannten Amazon Verkäufertools

  • Marketplace Analytics
  • Shopdoc Amazon
  • Uberseller
  • Amztracker
  • Sistrix Amazon Tool
  • Sellerlogic

Das Ziel von Amazon SEO ist klar

Bessere Platzierungen bedeuten mehr Verkäufe. Mehr Verkäufe bedeutet Futter für den Amazon Algorithmus. Soll heißen: Erfolgreiche Produkte werden von Amazon auch für die Zukunft mit einem Bonus ausgestattet. Durch Amazon SEO steigen die Chancen, in diesen positiven Erfolgskreislauf zu gelangen. Wer als Händler von Amazon profitieren möchte, sollte die Spielregeln des Online Giganten beherrschen. Ob mit Amazon Agentur oder mit Tool – Die Amazon Rankings verbessern ist eine Fleißarbeit die es zu erledigen gilt, wenn man auf die ersten Verkaufsränge vordringen will.

Wir empfehlen den Einsatz eines Amazon Seo Tool damit man KPIs, Information und Bestsellerlisten aus erster Hand vorliegen hat und eingreifen kann, wenn die Entwicklung eine falsche Richtung nimmt. Damit Sie das beste Amazon Seo Tool bei uns finden, haben wir einen großen Amazon SEO Tool Test und Vergleich für Sie durchgeführt.